Bilder im Internet veröffentlichen

Disclaimer: Der folgende Beitrag ist keine juristische Beratung zu rechtlichen Belangen bei der Veröffentlichung von Bildern im Internet. Wer rechtliche Fragen hat, sollte im Zweifelsfall einen Anwalt konsultieren.

Kostenlose Bilddatenbanken

Pixabay

Unsplash (Unspalsh Licence)

Wikimedia. Idealerweise in CC0 (= public domain) – die Suche muss über Google Bilder-Suche laufen, die eigene Suche ist schlecht.

Diese sind häufig mit CC BY (Attribution) lizensiert. Es gibt eine Funktion namens “Use this file on the web“. Dort findet sich sowohl der HTML-Code für das Bild, als auch nach dem entsprechenden Anhaken auch der lizenzkonforme HTML-Code für den Untertitel.

Es muss also immer noch ein Bilduntertitel hinzugefügt werden. Hier ist die Idealform beschrieben, wobei ich das nochmal ein bisschen abkürzen würde:

Bilder durch künstliche Intelligenz

craiyon (Gemälde)

“Except as otherwise provided herein, you may not modify, publish, transmit, reverse engineer, participate in the transfer or sale, create derivative works, or in any way exploit any of the content, in whole or in part, found on the Site. ” (Terms of use) Das ist eine Formulierung, die man auf vielen Websites findet.

“Images are not for resale.” (Terms of use)

“Free Commercial License: (…) If you are an individual or an entity with less than 1 million United States dollars in annual revenue, you are permitted to use Images generated by the Service for the purpose of pursuing financial gain, provided that (1) a royalty of 20% is due on any revenues attributable to any blockchain transaction (such as selling NFT’s), and (2) we may revoke your right to use the Site or the Images at any time.”

“Free commercial use requires you to attribute images to Craiyon.”

Stable Diffusion

kostenls & ohne Anmeldung: https://stablediffusionweb.com/

startet bei $19

https://stockimg.ai/

Illustroke (svg illustration)

ab $5

Weitere Bilderquellen

  • Selbst Fotos schießen
  • Beim Hersteller nachfragen
  • Amazon Produktlink-Bilder komplett einbauen
  • Ausweichmotive (z.B. bei Werkzeugkasten das Werkzeug nehmen)
  • in Bilddatenbanken nach dem englischen Begriff oder Synonymen suchen

Online Bildbearbeitungstools

https://www.welt.de/wirtschaft/webwelt/article163024919/Diese-Online-Tools-erledigen-Photoshop-Aufgaben.html