Intellij: CORS-Problematik beim Debuggen umgehen

Ansatz 1: Konfig

Beim Versuch eine html-Datei im Debugmodus im Chrome zu starten, bleibt der Chrome weiß – es wird nichts angezeigt. Ein Blick in die Konsole zeigt Fehlermeldungen, wie:

Access to CSS stylesheet at 'https://cdn.jsdelivr.net/npm/bootstrap@5.0.2/dist/css/bootstrap.min.css' from origin 'http://localhost:63342' has been blocked by CORS policy: Request header field x-ijt is not allowed by Access-Control-Allow-Headers in preflight response.

Diese Sicherheitseinstellung kann man in IntelliJ ausschalten:

File -> Settings -> Build, Execution, Deployment -> Debugger -> Allow unsigned requests anhaken

Ansatz 2: IntelliJ update

Am 21.6.2022 trat das Problem auf, obwohl das Häckchen aus Ansatz 1 gesetzt war.

Ein IntelliJ-Update löste das Problem schließlich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.