Korrekte Buchung Amazon Affiliate Einnahmen

[Disclaimer: Ich bin kein Steuerberater und übernehme für die Richtigkeit des Folgenden keine Haftung]

Option 1

Kann passieren, dass das Finanzamt die Option 1 nicht anerkennt (Quelle).

Die Einnahmen unterliegen dem Reverse Charge-Verfahren (Quelle).

Suche die Emails in Outlook über die LU20260743, die in jedem Abrechnungsmailtext enthalten ist.

Screenshot von dieser Abrechnungsmail machen.

Beim Erfassen des Belegs einfach Amazon als Kunde anlegen mit der USt-ID: LU20260743

Bei Lexware einfach als Einnahme unter Fremdeistungen §13b verbuchen.(Quelle)

Option 2

Pseudo-Rechnung erstellen: Anleitung

Anleitung für lexoffice

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.